Vorweihnachtliche Adventskur

Im Winter bietet Grömitz mit seinem milden Reizklima einen hohen Erholungswert für die Patienten. Bei Spaziergängen an den schier endlosen Stränden genießen Mütter/Väter mit ihren Kindern die vom blauen Himmel strahlende Wintersonne. Das starr gefrorene Ostseewasser und der frische, salzige Wind machen den Kopf wieder frei für das Wesentliche.
 

Vorweihnachtszeit in der Klinik Ostseedeich:

  • Meeresfeeling in der Grömitzer Welle
  • Besuch der Lübecker Weihnachtsmärkte
  • Eisenbahn fahren und Tiere streicheln im Grömitzer Zoo Park „Arche Noah“
  • Besuch der Bonbon-Manufaktur im Erdbeerhof Warnsdorf
  • Dick eingepackt Fischbrötchen essen
  • Eisstockschießen am Meer
  • Adventsbasteln
  • Der Nikolaus kommt
  • Plätzchenbacken
  • Weihnachtsgeschenke basteln


Mögliche Behandlungsziele:

  • Therapie von gesundheitlichen Problemen laut Indikation bei Erwachsenen und Kindern
  • Abbau von Alltagsproblemen, Überforderung und Stress in der Familie
  • Förderung der Interaktion zwischen Mutter/Vater und Kind
  •  Erlernen von Entspannungstechniken


Mögliche psychologische und sozialpädagogische Maßnahmen:

  • Einzelgespräche
  • Themenzentrierte Gesprächskreise
  • Entspannungstraining (PMR, Yoga, Taiji)


Aufnahme:

  • Mütter/Väter mit bis zu 5 Kindern
  • Kinder ab dem vollendeten 1. bis zum vollendeten 12. Lebensjahr (außerhalb dieses Alters nach Absprache)

 

Besonderheiten:

  • Westernstadt „Klondike City“ mit Tipi-Platz und Feuerstelle - der Wilde Westen an der Ostsee auf dem Freizeitgelände der Klinik
  • Infrarotwärme-Therapieraum - Infrarotwärme kann bei regelmäßigen Anwendungen das Immunsystem stärken und die Durchblutung erhöhen. Ebenso den Stoffwechsel anregen, Verspannungen lösen und Rückenschmerzen lindern sowie die Behandlung von Hauterkrankungen positiv beeinflussen
  • BeKo® (Bewegungs- und Koordinationstraining)
  • Therapiebad & Sauna

TERMINE

  1. 13.11.2019
  2. 27.11.2019
  3. 25.11.2020
Übersicht Schwerpunktkuren