Freizeitangebote

Grömitz bietet das ganze Jahr hindurch Spaß und gute Unterhaltung für Groß und Klein! Sport und Action versprechen die Grömitzer Welle, der Zoo »Arche Noah«, der Ostsee Kletterpark, ein Inline-Park und verschiedene Beachvolleyballplätze. Die Tauchgondel Grömitz begeistert die Besucher mit einer einzigartigen Sicht unter Wasser, welche die Lübecker Bucht zu bieten hat.

Beliebte Ausflugsziele in der näheren Umgebung sind der Niendorfer Vogelpark, der Timmendorfer Strand mit dem Meeresaquarium Sealife und der Sierksdorfer Hansapark. Ruhe und Entspannung für Körper, Geist und Seele findet man in der malerischen Landschaft Ostholsteins zur Genüge.

Kunst- und Kulturinteressierte kommen im Klosterdorf Cismar auf ihre Kosten. Hier finden sich Galerien und Werkstätten für altes Kunsthandwerk und moderne Kunst. Das Haus der Natur bietet die größte Schnecken- und Muschelsammlung Deutschlands. Die Hansestadt Lübeck mit ihrem Holstentor oder Buddenbrookhaus ist ebenso einen Besuch wert, wie die Sommerfestspiele in Eutin oder die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg.

 

Klinikinterne Freizeit

Die Klinik bietet eine Vielzahl von Freizeitangeboten.

Die großen Patienten können im Bewegungsbereich z.B. zwischen Yoga, Pilates, Meditation, Qigong, Taiji, Shiatsu, Tauchen und Line Dance, Igelballmassage, Poweraerobic auf dem Trampolin und vielem mehr wählen.
Im Kreativbereich reichen die Angebote von Bernsteinschleifen, über Gips- und Sperrholzarbeiten, Specksteinarbeiten, Traumfänger und Schmuck herstellen, Töpfern, Seiden-und Stoffmalerei, Kleidung veredeln bis hin zur Acrylmalerei.

Auch die kleinen Patienten kommen nicht zu kurz. Ihnen steht ein großes Angebot im Kreativ- und Bewegungsbereich zur Verfügung. Indianerketten basteln, Filztäschchen oder Gipsmasken herstellen, Sandmandalas, Zauberfische, indianische Schlüsselanhänger und Lesezeichen machen, Glücks- und Beschützersteine bemalen sind nur eine kleine Auswahl. Toben-Turnen-Spielen, Fußball, Basketball oder Trampolin, Yoga und Entspannung, Boxen oder Qigong stehen ebenfalls im Freizeitprogramm.

Jeden Abend wird die Gute-Nacht-Geschichte gelesen, die gerne von Groß und Klein angenommen wird. Nach der Geschichte wird Traumsand verteilt, der im „Traumsanddöschen“ aufbewahrt wird und für schöne Träume sorgt.

In den wärmeren Monaten spielt sich viel draußen ab; Aktionen auf dem Fußballplatz oder dem Aktivgelände, auf dem ein großes Tipi in den Himmel ragt. Dort wird bei Lagerfeuer und Stockbrot gebastelt und gefeiert. Natürlich geht es auch an den Strand für Entdeckungsreisen oder zum Volleyball spielen.

An den Wochenenden werden attraktive Busausflüge, Schiffsfahrten oder eine Fahrt mit dem „Rasenden Benno“ angeboten. Der Zauberer und der Kasper dürfen auch nicht fehlen. Kinofilme werden regelmäßig gezeigt. Für das Wohlfühlen stehen auch eine Kosmetikerin und eine Fußpflegerin zur Verfügung. Es gibt einen regelmäßigen Buch- und Schmuckverkauf und einen Kinderflohmarkt. Eine Bücherei mit Spiele- und Bücherverleih kann gern genutzt werden.

Mit Ihrem Aufenthalt in der Klinik Ostseedeich haben Sie und Ihre Kinder die Möglichkeit ein umfangreiches Angebot zum Kinderschwimmen zu nutzen. Vom Babyschwimmen ab dem 3. Lebensmonat über das Kleinkindschwimmen bis zum großen Fortgeschrittenen-Schwimmen, wo Schwimmschüler ihre ersten Schwimmabzeichen ablegen dürfen, bietet Ihnen "Meine Schwimmschule" 3 verschiedene Kursmöglichkeiten an. Dabei werden Sie und Ihre Kinder von ausgebildeten Schwimmlehrern in kleinen Gruppen betreut. Spiel und Spaß steht dabei im Vordergrund, um Ihnen und Ihren kleinen Sprösslingen viele tolle Momente im Wasser mitzugeben.
Weitere Informationen finden Sie hier!